Konzerte

Donnerstag und Freitag:

Heydenrausch:
- das sind die Skalden aus dem hohen Norden… Tirols.

Ein Trupp wikingischer Spielleute unterhält das Publikum mit neu interpretierten historischen sowie selbst verfassten Liedern und Texten, die gerne auch mit einem Augenzwinkern vorgetragen werden. Tanzen, Singen und dem Trunke zuzusprechen sei dem Volke ausdrücklich erlaubt!

...und weil auf jeden Heydenrausch unweigerlich der Heydenbrand folgt, weiß die Gruppe nach Einbruch der Dunkelheit auch mit einer mystischen Feuershow zur eigenen Musik zu verzaubern.

Samstag und Sonntag:

Die Streuner:
Seit über 20 Jahren prägt diese Formation die Musik der Mittelalterszene wie kaum eine andere. Die Streuner bereichern den Mittelaltermarkt in Türkheim mit ihrer mitreißenden Darbietung und ihren einfallsreichen Arrangements. In historischer Gewandung wird traditioneller Mittelalter-Folk geboten und die Texte reichen vom Ketzerischen bis zum Romantischen, vom Liederlichen bis zum Humorvollen. Mit einprägsamen Melodien, die zum Mitklatschen und Mitsingen einladen garantieren sie für eine ausgelassene Feierstimmung.

Programm

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.